Stellenangebot

Finanzcontroller (m/w/d)

Ort / Region Nürnberg
Projektnummer

Unser Klient ist ein international aufgestelltes Technologieunternehmen, das mit seinen über 700 Mitarbeitern weltweit Lösungen für technisch komplexe systemkritische Applikationen im Bahn-, Medizin- und Automatisierung Markt entwickelt und herstellt. Am Standort in Nürnberg mit 330 Mitarbeitern werden Computerbaugruppen und -systeme entwickelt und gefertigt, die u.a. in sicherheitskritischen Anwendungen eingesetzt werden. Das Team besteht aus einem Direktor Finance, zukünftig drei Controllern und drei Buchhaltern.

Um das Team zu verstärken haben wir aktuell zu besetzen die Position des

Finanzcontroller (m/w/d)



Ihre Aufgaben:
In Ihrer Funktion als Finanzcontroller wirken Sie bei der Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse sowie von Budgets und Forecasts mit. Sie verantworten die Analyse und Bewertung von relevanten Finanzdaten, erstellen Kosten- und Abweichungsanalysen und bereiten diese managementgerecht auf. Neben dem Standard Reporting sind Sie für die eigenständige Erarbeitung entscheidungsrelevanter Kennzahlen zuständig Darüber hinaus beraten Sie Ihre Kollegen in kaufmännischen Fragestellungen und fungieren als Ansprechpartner für Externe, wie Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Banken.

Ihre Qualifikation:
Der ideale Kandidat (m/w/d) hat erfolgreich ein wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling, Finance oder Accounting absolviert oder bringt vergleichbare Kenntnisse mit. Sie haben fundierte Kenntnisse und mehrjährige Berufserfahrung im klassischen Finance Controlling. Sehr gute Excel-Kenntnisse werden vorausgesetzt. SAP- und LucaNetKenntnisse sowie Erfahrung mit einem BI-Tool sind von Vorteil. Darüber hinaus verfügen Sie über sehr gute Englisch Kenntnisse. Als Controller (m/w/d) sind Sie eine unternehmerisch denkende Persönlichkeit mit ausgeprägter Analysefähigkeit und Detailverständnis. Mit Ihrem Teamgedanken tragen Sie zur angenehmen Arbeitsumgebung bei.

Benefits:
Der künftige Stelleninhaber (m/w/d) darf einen modernen und ergonomisch eingerichteten Arbeitsplatz und ein teamorientiertes Arbeitsumfeld erwarten. Es gibt umfassende und vielfältige Angebote zur individuellen Weiterbildung sowie konzernweite Karrierechancen. Auf eine gesunde Work-Life-Balance legt unser Klient besonderen Wert, weswegen flexible Arbeitszeitmodelle, bis zu 50% Mobiles Arbeiten, kostenlose Getränke und Snacks sowie externe Events und Teambuilding
Aktivitäten eine Selbstverständlichkeit sind. Neben einer verhandelbaren Vergütung i. H. v. ca. 65.000 – 72.000 EUR profitieren Sie u.a. von einer privaten Unfallversicherung.

Ansprechpartner

Vanessa Kuss, Mail schreiben! Vanessa Kuss Chat on WhatsApp