Stellenangebot

Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d)

Ort / Region Veitshöchheim, Homeoffice nach Absprache mit der Geschäftsführung möglich, insbesondere bei deren Abwesenheit (Urlaub, Dienstreisen).
Projektnummer

Unser Klient ist Weltmarktführer für Auswuchtgewichte und Batteriepolhülsen und beliefert namhafte Automobilhersteller sowie Ersatzteilhandelsorganisationen weltweit. Als Teil einer weltweit agierenden Firmengruppe mit mehr als 6.000 Mitarbeitern, jedoch immer noch ein Familienunternehmen, bietet unser Klient spannende und internationale Projekte. Am Standort in Veitshöchheim arbeiten rund 300 Mitarbeiter, davon ca. 100 Mitarbeiter in der Verwaltung. Freuen Sie sich auf eine junge Belegschaft mit einer durchschnittlichen Altersstruktur von Mitte/Ende 30 und eine offene Unternehmenskultur mit einer "Open Door Policy".

Standort


Veitshöchheim, Homeoffice nach Absprache mit der Geschäftsführung möglich, insbesondere bei deren Abwesenheit (Urlaub, Dienstreisen).

Die Position


Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d)

Besonderheiten: Direktes Reporting an zwei Geschäftsführer (kaufmännischer Bereich und technischer Bereich).

Ihre Aufgaben



  • Multitasking-Manager: Unterstützung der beiden Geschäftsführer in allen administrativen und organisatorischen Tätigkeiten. Von der Organisation von Veranstaltungen und Kundenbesuchen bis hin zur Vorbereitung von Gesellschafterversammlungen – Ihr Organisationstalent ist gefragt.

  • Terminjongleur: Übernehmen Sie das Terminmanagement inklusive der Vor- und Nachbereitung von Meetings. Dank Ihrer perfekten Planung läuft alles reibungslos.

  • Korrespondenz-Champ: Sie managen die Kommunikation mit internen und externen Stakeholdern, auch auf internationaler Ebene.

  • Reiseguru: Organisieren Sie Reisen, kümmern Sie sich um Visa-Angelegenheiten und erledigen Sie die Reisekostenabrechnung im Handumdrehen.

  • Projekt-Magier: Arbeiten Sie an ausgewählten Projekten mit, wie in der Vergangenheit beispielsweise der Kantinensanierung in Eigenverantwortung. Ihre Fähigkeit, Projekte erfolgreich zu managen, macht Sie unverzichtbar.


Ihre Qualifikation



  • Erfahrung: Mindestens 5 Jahre Erfahrung in der Assistenz auf Geschäftsführungsebene oder Vorstandsebene, idealerweise mit Erfahrung im Projektmanagement.

  • Bildung: Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein betriebswirtschaftliches Studium.

  • Kompetenzen: Hervorragende MS Office-Kenntnisse, Eigenständigkeit, hervorragendes Organisationstalent und die Fähigkeit, eigene Projekte zu übernehmen und zu leiten.

  • Sprachen: Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.


Arbeitsbedingungen und Gehalt


Gehalt: Je nach Qualifikation und Erfahrung zwischen 60.000 und 75.000 Euro jährlich (inkl. variable Bonuszahlung).

Arbeitszeit: 40 Stunden/Woche, 30 Tage Urlaub, Vertrauensarbeitszeit. Flexible Arbeitszeiten in Anpassung an die Geschäftsführung.

Benefits:



    • ✓ Betriebliche Altersvorsorge (bezuschusst)

    • ✓ Betriebskantine (bezuschusst)

    • ✓ Jobrad

    • ✓ Gesundheitscheck in Kooperation mit Krankenhaus

    • ✓ IT-Leasing

    • ✓ 2x kostenloser Reifenwechsel im Jahr



Ansprechpartner